Loading color scheme

Dr. Nicolas Combé

Im Jahr 2006 war Dr. Combé einer der Gründer der NanoRepro AG, für die er von 2007 bis 2009 als Finanzvorstand tätig war. Neben der Durchführung mehrerer Finanzierungsrunden war insbesondere der Börsengang des Unternehmens sein zentrales Aufgabenfeld. Seit 2008 ist Nicolas Combé als Mitgründer für die heutige Formycon AG tätig. Als Finanzvorstand des Unternehmens fungiert er seit dem Rechtsformwechsel des Unternehmens in eine Aktiengesellschaft im Jahr 2010.

Unter seiner Verantwortung konnte das Unternehmen über 40 Millionen Euro Eigenkapital einwerben sowie Projektfinanzierungen mit einem Volumen von etwa 400 Millionen Euro sicherstellen. Die Formycon AG ist börsennotiert und im Scale 30 Index der Deutsche Börse AG gelistet. Herr Dr. Combé ist zudem Mitgründer der in Marburg ansässigen Paediprotect AG.

Dr. Nicolas Combé wurde in Marburg geboren und Begann nach dem Abitur ebenfalls hier sein Studium. Er erwarb ein Diplom in Betriebswirtschaftslehre sowie das Diploma of European Management Science an der University of Kent, Großbritannien. Im Anschluss folgte an der Philipps-Universität die Promotion im Fach Volkwirtschaftslehre zu Fragestellungen in der Entwicklungs- und Innovationstheorie.

Formycon hat seinen Unternehmenssitz in Martinsried bei München und ist ein führender konzernunabhängiger Entwickler von qualitativ hochwertigen Nachfolgeprodukten biopharmazeutischer Arzneimittel, sogenannten Biosimilars.

Dabei fokussiert sich das Unternehmen auf Therapien in der Ophthalmologie und Immunologie sowie auf weitere wichtige chronische Erkrankungen und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von der technischen Entwicklung bis zur klinischen Phase III sowie der Erstellung der Zulassungsunterlagen ab. Mit seinen Biosimilars leistet Formycon einen bedeutenden Beitrag, um möglichst vielen Patienten den Zugang zu wichtigen und bezahlbaren Arzneimitteln zu ermöglichen. Derzeit hat Formycon vier Biosimilars in der Entwicklung.

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok